Donnerstag, 3. November 2011

Weihnachtszeit = Lesezeit

Das sollte auch für die Kinder gelten und neben der klassischen Weihnachtsgeschichte gibt es viele tolle Bücher. Einige haben wir für uns getestet und für gut befunden.

Der absolute Hit im letzten Jahr war :
 Der kleine Drache Kokosnuss besucht den Weihnachtsmann von Ingo Siegner.

Tolle Bücher mit super netten Charakteren, und dieses eine war unser Erstes, für Jungs und Mädchen gleichermaßen geeignet und vor allen Dingen mit einer etwas längeren Haltwertszeit, da man das Buch gut vorlesen kann und auch später als Erstleserbuch benutzen kann. 

Wir finden Bücher wichtig und lieben Bücher und freuen uns, wenn wir diese Liebe an unsere Kinder weiter geben können. Leider ist dies für Jungs nicht so einfach, da es schnell Richtung Sachbuch geht und da braucht man sich ja nicht wundern, dass die Jungs und späteren Männer nicht so gerne lesen.

Lesen soll Spaß machen, einen mit auf die Reise in die Fantasieweilt nehmen, verführen, die Gedanken wandern lassen, neue Welten erschließen und wie bitte soll man das mit nem Sachbuch können. Bitte nicht falsch verstehen, Sachbücher sind toll, unsere Jungs haben unmengen von Wieso? Weshalb? Warum? - Büchern, aber nur diese Art von Büchern? Nein Danke.

Deshalb kommt hier eine zur Weihnachtszeit, und vielleicht ja auch darüber hinaus, eine kleine Vorstellung von Büchern, die wir getestet haben.

Jetzt aber noch schnell ne Karte



Liebe Grüße Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen