Samstag, 3. Dezember 2011

Das dritte Türchen öffnet sich....


Der kleine, lustige Geselle ist auf ein Maxi- Teelicht gestempelt und jeder der das schonmal machen wollte ist herzlich eingeladen dies jetzt mit mir zu tun.

Wir benötigen Papiertaschentücher, einen Stempel, eine Schere, ein Stempelkissen, Maxi- Teelichter und einen Embossingföhn.

Zuerst vom Taschentuch die oberste Schicht lösen, den Stempel einfärben und auf das Taschentuch stempeln. Jetzt wird der Stempelabdruck ausgeschnitten, dann werden der Wachs und der Docht aus dem Teelicht geholt, der Taschentuchschnipsel wird auf dem Teelicht positioniert und mit dem Embossingföhn erhitzt bis sich das Taschentuch mit dem Wachs verbunden hat. Docht wieder rein, Teelicht in die Aluschale und fertig ist ein individuelles und schönes Mitbringsel.

Viel Spaß und liebe Grüße Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen