Freitag, 30. Dezember 2011

Der letzte Freitagsfüller 2011

 

Unglaublich das Jahr 2011 ist fast zuende, jetzt kommt der letzte Freitagsfüller in diesem Jahr.

An dieser Stelle einen  lieben Dank an  Barbara von http://scrap-impulse.typepad.com/scrapimpulse/  für diese tolle Idee.

Eine schöne Tradition, die ich immer per Mail verschickt habe, bevor ich meinen Blog gestartet habe, damit unsere Lieben ein wenig an unserem Leben im Berliner- Exil teilhaben können. Das Exil wird jetzt immer mehr zu Heimat und wir suchen den perfekten Fleck nicht mehr in der ganzen Welt, sondern am liebsten in Ahrensdorf.

 6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Vorsätze sind toll, sollten aber realistisch sein.
2.  Raclette und Sekt gehören am Silvesterabend einfach dazu.
3.  Mein schönstes Weihnachtsgeschenk waren die selbstgemalten Bilder meiner Jungs .
4.  Nach Weihnachten ist meine Lieblingsjeans ein wenig unbequem.
5.  Ich habe genug von diesem ewigen Gejammer über Dinge, die man nicht ändern kann .
6. Oh nein, nicht schon wieder ein Spendenaufruf oder ein Jahresrückblick.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Criminal Minds im Fernseh , morgen habe ich einen schönen Silvesterabend bei Freunden  geplant und Sonntag möchte ich in den Wald und Sonne tanken !

Schönen Tag noch

Anja

Weihnachten überstanden????

So ein Weihnachtsfest mit Kindern ist doch wirklich was Schönes, o.k. der eigentliche Sinn von Weihnachten geht ein klein wenig unter, aber diese unbändige Freude unterm Tannenbaum ist riesig.

Wir haben viele Bilder geschossen und tolle Kindersprüche gesammelt:

"Der Wunsch gang in Erfüllung" als Luke sein Wikingerschild auspackte:
und dann gab es noch einen Helm, ein Schwert und ein selbstgenähtes Wikingerhemd mit Gürtel, jetzt fehlen zum Originalwickie nur noch die roten Haare;)))

Eine Küche....die hab ich mir schon lange gewünscht, sagte der kleine Koch Jan und verpflichtet den Papa direkt zum Aufbau:



Welche Freude, ich glaub ich werde einiges für mein December Daily zum ausdrucken haben, dafür benötige ich nur noch die Druckerpatronen oder einen Rossmann und etwas Zeit. Hoffentlich wird es fertig, ich habe irgendwie ein schlechtes Gewissen, gerade wenn ich die ganzen fertigen Werke auf anderen Blogs betrachte und mein DD ist irgendwie ehr ein Smashbook ohen Fotos, aber das kommt noch.

Ein fertiges Weihnachtslayout habe ich auch noch, gewerkelt bei einem Workshop von Pink & Green, das wird dieses Jahr gefüllt.

etwas verzerrt, eigentlich ist es ein 12 x12 LO.

Liebe Grüße Anja