Samstag, 31. Dezember 2011

Jahreswechsel 2011- 2012


Die Worte zum Jahreswechsel kommen nicht von mir, sondern von meiner Mama, die uns vorgestern eine treffende Karte mit diesen Worten:

" Fast ist es schon wieder vorbei, das Jahr 2011.
Gebracht hat es uns viele ereignisreiche Tage,
bewegende Momente,
Höhen und Tiefen.

Und schon bald liegen 365 Tage vor uns mit ihren Möglichkeiten,
Chancen und Herausforderungen.
Jeder Tag mit neuen Risiken, die jedem von uns mal mehr und mal weniger Mut abverlangen werden.
( Helga Ervens)

geschickt hat.

Schöner und treffender hätte ich es nicht formulieren können.

Ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und das wir alle es schaffen, die Dinge zu ändern, die man ändern kann, die Dinge anzunehmen, die nicht zu ändern sind und die Weisheit zu unterscheiden.

Liebe Grüße Anja