Mittwoch, 29. Februar 2012

Lesezeit

Was lesen kleine Jungs so, wenn Sie keine Sachbücher lesen???

Also Sachbücher sind toll, aber als Einschlafritual äußerst ungeeignet und wenn wir nicht Max lesen, dann lesen wir gerade :


Für uns genau das Richtige, wilde Indianer, Pferde, Freundschaften zwischen Jungs und Jungs und Mädchen, richtige Länge und auf jeder Seite noch Bilder, dann ist es Abends nicht ganz so anstrengend und die Bücher bekommt man immer mal wieder im Angebot für 5 €.
Außerdem gibt es von Yakari auch Wunbdertüten und Luke hatte richtig Glück mit seiner: 2 Zeitungen, ein Puzzle, Tatoos, Aufkleber und Buttons, da bleibt kein Indianerwunsch offen.

Viel Spaß beim Lesen ich geh nämlich jetzt nähen....

Liebe Grüße Anja

Montag, 27. Februar 2012

Stöckchen werfen......

Ich hab ein Stöckchen von der lieben Vicky bekommen.....
und soll jetzt 5 Dinge über mich preisgeben, die Ihr noch noch wusstet.
Gibt es das????

1. Ich klaue Wörter....zum Beispiel habe ich Britta`s wunderschönen Blognamen für ein Mai-Mini geklaut.

2. Ich lifte schamlos....., aber ich verkaufe die Ideen nicht als meine eigenen, immerhin noch Hoffnung.

3. Als Jugendliche habe ich mit meiner Freundin Jazzdance geschwänzt um heimlich auf dem Schulhof zu paffen, weil wir selbst zum rauchen zu uncool waren. Das hat sich später zum Glück etwas gelegt ;) und das Rauchen haben wir auch aufgegeben.

4. Ich hab mal bei einem Freund übernachtet und das vorher nicht erzählt, also es hat sich spontan ergeben und dann Brötchen geholt und meinem Papa verklickert, dass ich den Schlüssel vergessen hätte als ich zum Bäcker ging. Papa war soooo verschlafen, dass er nichtmal gemerkt hat, dass er die Tür von Innen aufgeschlossen hat. Ich glaub, dass das meine schlimmste Jugendsünde war und ich durfte schon Auto fahren, also ganz streng genommen war ich echt schon alt genug.

5. Eine Summe an Unzulänglichkeiten, die den ein oder anderen schon ganz schön genervt haben: meine Füße schlafen in Skischuhen ein, ich bin eine Langschläferin und ein Morgenmuffel, ich leide an einer Mützenallergie, ich habe Verschieberities,  bin eine Chaosmarie und kann ohne Probleme Süßes und Salziges gleichzeitig naschen, ich liebe Criminal Minds ......

So genug von mir, ich geb meine Stöckchen weiter an Tamara, Sandra und an die 3 Eulen  Jacqueline, Katrin und Jacqueline.

Liebe Grüße Anja

Samstag, 25. Februar 2012

Ein verspätetes Valentinsgeschenk

Der Mann auf der Dienstreise, die Kinder platt von einer Kitawoche mit Legolandausflug, Instrumentenkarusell und wilden Piratenspielen bei MC und nix im Fernseh.
Und da ich ja gerade eh mein Zimmer am aufräumen bin, habe ich auch meine Keilrahmensammlung durchstöbert und noch einen bemalten gefunden.
Damals (2007)  habe ich zwei Bilder gemalt, die im Gegensatz zu unserem Haus ( beim Einzug schreiend bunt und ich hochschwanger mit Bewegungsverbot) einfach nur schwarz-weiß- rot waren und auch noch sind. Das malen hatte mir wohl gereicht, denn aufgehängt wurden die Schätzchen nie.

Aber heute habe ich Eins zu Hand genommmen, der Kreativling in mir war geweckt und das aufräumen bliegt liegen und hier ist das Ergebnis für meine liebe Freundin Antonia:




Ich hoffe, dass es Ihr gefällt.

Liebe Grüße Anja

Der Liedtext ist übrigens von diesem schönen Blog: Raumdinge

Freitag, 24. Februar 2012

Geliftet...


Liebe Grüße Anja

p.s. Der Lift ist von Carol, die damit hier  http://scrap-art-zine.blogspot.com/2012/02/immer-wieder-sonntags-4-download.html gewonnen hat. I Like;)))

Freitagsfüller 152

6a00d8341c709753ef01156f545708970c

1.  In diesem Monat war Karneval und die Fastenzeit hat begonnen und die Zeit für uns als Paar und nicht als Eltern kam eindeutig zu kurz.  .



2.  Winter ohne Schnee,  man muss sich einfach dran gewöhnen.

3.  Ich könnte eigentlich heute schon in Skiurlaub fahren;)))

4.  Jan und Luke sind meine Lieblingsnamen für meine Zwerge .

5.  Es hat lange gedauert, aber am Ende ist es gut und wenn es nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende. Zitat eines klugen Mannes, ich glaub Oscar Wilde, aber bin mir jetzt grad nicht sicher, auf jeden Fall nicht von mir.
6.  Richtig ungemütlich finde ich zügige Räume.


7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf sturmfrei , morgen haben wir Besuch vom Patenkind geplant und Sonntag möchte ich Zeit mit meiner Familie verbringen!

Schönes Wochenende.

Anja 

Kunst im Kinderzimmer ...

ist schon ein paar Tage her, aber die Zwerge sind richtige MixMedia- Scrapper.

Jeder hat für sein Zimmer, und gemeinsam für den Opa, eine Pinnwand auf einer Leinwand gestaltet.

Bei Luke wurde es ein Piratenbild:



bei Jan eine richtige Pinnwand:


 So klein uns so kreativ.....

Liebe Grüße Anja

Donnerstag, 23. Februar 2012

Scrapbookkurs bei Kunst & Kreativ in Teltow

Für die ganz Kurzentschlossenen: Es sind noch Plätze frei. Wir scrappen ein Mini und Karten für den Frühling oder Ostern.....

Bin dann mal weg, bis gleich ????

Liebe Grüße Anja

Mittwoch, 22. Februar 2012

Wir lieben Max.....

....jawohl!!!

Max ist das Pendant zu Conni, leider nicht so zahlreich vertreten, aber tolle Bücher für Jungs zwischen 2 und 6-7.
Der Max lebt mit Mama, Papa und seinem großem Bruder zusammen, hat eine beste Freundin, tolle Ideen, übernachtet bei Oma und Opa, geht zur Tagesmutter und zur Schule, spielt Fußball, ist ein Pirat und geht nicht mit Fremden mit.

Das letzte Maxbuch:


ist mit Begeisterung aufgenommen worden und jetzt kann man mit Max auch noch lernen Buchstaben zu schreiben und lernt die Zahlen kennen, das wird wohl unser Ostergeschenk für die Zwerge.
Und für die eventuelle Übernachtung bei einem Freund oder Freundin habe ich "Max übernachtet bei Pauline" schonmal in Peto;)))

Viel Spaß

Anja

Montag, 20. Februar 2012

Layouts.....

....ich war fleißig, zwar nicht gestern, aber vor einiger Zeit und hier ein paar Layouts...
Winter 2010

 

Bozen 2011


Das Format ist 12 x 12, auch wenn man das nicht so richtig sieht.

Schöne Woche wünsch ich Euch...
Anja 

Freitag, 17. Februar 2012

Geburtstagskarte

Heute geht es nach dem Instrumentenkarusell zur Geburtstagsparty einer lieben Freundin, die sich einen Gutschein über einen Kinobesuch gewünscht hat:


und was liegt da Näher als eine Karte zu scrappen.

Hinzu kam, dass ich gerade einen tollen Bogen Tickets von Graphic 45 gekauft hatte und das Cinema- Ticket sooooo herrlich passte;)))

Liebe Grüße Anja

Freitags-Füller # 151

 

 6a00d8341c709753ef01156f545708970c

1.  Karneval ist  unverzichtbar, die fünfte Jahreszeit, aber ich verzichte lieber als nicht richtig zu feiern.
2.  Es gibt Menschen die sind schockierend.
3.  Unser Star für Baku ??? Ist bitte wer ? Ich kannte schon das Mädel aus der Jury nicht und den Star fand ich jetzt auch nicht einprägend, vielleicht ändert sich das ja noch.
4.  Winter ist schön aber ebenso  freu ich mich riesig auf den Frühling .
5.  Ich hab noch nie  so wenig gescrappt wie gerade jetzt..
6.  Aner bald geht es in Skiurlaub, mal sehen was daraus wird, wenn die Zwerge das erste mal auf Ski stehn und ob meine Schuhe noch passen. Peter unkt schon die ganze Zeit;))))
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf nix bestimmtes , morgen haben wir Kinderbibeltage geplant und Sonntag möchte ich Spaß haben!

So jetzt wird erstmal gefrühstückt. 
Liebe Grüße Anja 

Samstag, 11. Februar 2012

Rezepte- Swap im Stampin Around Circle

Heute geht es wieder zu Katrin und unserem Stampin Around Circle und auch zu unserem Tauschring für Karten, Rezepte etc.

Beim letzten Mal haben wir Kuchenrezepte getauscht:  http://derperfektefleck.blogspot.com/search/label/Swap

und diesmal gibt es Suppenrezepte:


Piratensuppe
für 10 hungrige große Piraten

Zutaten:   
           
1 Zwiebel, Salz, Pfeffer
750 g Gehacktes halb & halb
2 große Dosen geschälte Tomaten
2 Esslöffel Tomatenmark
2 Würfel klare Fleischbrühe
2 Schuss Weinbrand
½ Glas eingelegter grüner Pfeffer
2 Becher Creme Fraiche


Zubereitung:

Zwiebel würfeln und im heißen Fett andünsten, das Hackfleisch dazugeben und anbraten
und mit Salz & Pfeffer würzen.
Tomaten kleinhacken und mit dem Saft zum Fleisch dazugeben. 1 Liter kochendes Wasser
mit der Brühe zu der Masse geben und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten kochen lassen.
Suppe nochmal mit Salz, Pfeffer, dem grünem Pfeffer und dem Weinbrand kräftig abschmecken.
Mit Creme Fraiche und Baguette servieren.


Guten Appetit!!!

Liebe Grüße Anja

Freitag, 10. Februar 2012

Gewinnerin.....

Jawohl, ich bin eine Gewinnerin....

Ich habe beim Blog - Gewinnspiel der Scrap- Art-Zine mitgemacht und gewonnen:

http://scrap-art-zine.blogspot.com/2012/02/saz-gewinnspiel-die-gewinner-sind.html

und das ist mein Gewinn :


von der supernetten Yvonne von Scrapbooking Stuttgart, die Ihr hier:  www.scrappyhappy.de findet.

Vielen lieben Dank Yvonne, heute kam das Päckchen an und hat meinen Tauschrezepten den letzten Schwung gegeben:)))

Ich bin eine Gewinnerin, lalala.....

Liebe Grüße Anja

Freitagsfüller

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Momentan verhindert  meine Schnupfnase ein befreites Durchatmen .
2.  Wollsocken helfen gegen kalte Füße, Danke Hanni für´s Stricken.
3.  Am liebsten wäre ich geduldiger.
4.  Stress mit Mietern? Muss das denn sein?
5.  Ich bin dankbar für meine Familie, auch wenn sie mir manchmal auf den Keks geht, ich hab Euch alle furchtbar lieb!!!
6. Viel Spaß würde ich mir wünschen, wenn ich morgen Geburtstag hätte.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf scrappen ,morgen habe ich Stampin Around Circle bei Katrin geplant und Sonntag möchte ich meine Erkältung besiegt haben und nicht mehr husten!!!

Wünsche Euch ein schönes Wochenende!!

Anja

Donnerstag, 9. Februar 2012

Kinderfasching & Fieber

Wie verhext, gestern waren wir noch beim Kinderfasching:


und heute beim Kinderarzt.

Fieber, Husten und Ausschlag und da hilft nur eins:

Popcorn ,Fanta , Negerküsse und ein noch nie geguckter Film in voller Länge....
Da klappte vorher auch der Mittagsschlaf, bei Jan nicht so gut, aber nach einer Stunde wurde ich wach und hörte ein seltsames Geräusch und da lag der kleine Mann vor unserer Schlafzimmertür und ratzte tief und fest, wahrscheinlich noch die letzte Stufe geschafft und dann eingepennt;))) Peter meinte nur: Ganz der Patenonkel!!!!

Jetzt schlafen wir wieder, hoffentlich schlafen wir uns gesund und bis bald.

Liebe Grüße Anja

Dienstag, 7. Februar 2012

Oh weh.....

der kleine Zwerg hat Ohrenweh und das wo morgen in der Kita Fasching ist......

Jetzt liegt er mit Zwiebelsäckchen, Wärmflasche und Schüsslersalzen im Bett und schläft den Schlaf der Gerechten.

Zum Glück feieren wir nochmal Kinder-Karneval am Rosenmontag.

Liebe Grüße Anja 

Sonntag, 5. Februar 2012

Ein guter Plan Februar 2012

etwas spät, aber wo der Monat ja einen Tag mehr hat kann man seine Vorsätze ja auch später fassen;)))


  • Endlich eine Entscheidung zu dem Gründstück treffen und dann nicht mehr hadern, egal wie wir uns entscheiden
  • Minibuchkurs in Teltow
  • Kinderkarnevalsfeier am Rosenmontag organisieren, weil das versprochene Lichterfest irgendwie ausgefallen war. 
Liebe Grüße Anja 

Apfelkuchen....



was gibt es Besseres????

Apfelkuchen ist universell für jede Jahreszeit, schmeckt pur, mit Eis und Sahne und gestern wurde gebacken.

Zutaten: für ein Blech oder 2 große Springformen oder 1 Springform, 1 Tarteform und eine Mini- Springform

1 kg Mehl
1 Päckchen Weinsteinbackpulver
500 g. Butter
3 Eier
400 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
Äpfel
Puderzucker für den Guß

Den Mürbeteig in der Kuchenmaschine kneten und ca. 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen, inzwischen die Äpfel schälen und in Spalten schneiden, Teig halbieren und jeweils 3/4 vom Teig auf Boden und Rand verteilen, Äpfel auf dem Boden verteilen und das restliche 1/4 vom Teig als Deckel auf den Kuchen legen.

30 Minuten bei 225 °C auf der unteren Schiene backen, ich habe 200 °C Umluft genommen.


Nach dem Abkühlen den Puderzucker mit etwas Wasser vermischen und über den Kuchen verteilen.

Wenn Ihr eine Tarte á la Claire machen wollt, musst Ihr einen Teil des Teiges in eine Tarteform geben, Äpfel in dünne Scheiben schneiden und fächerförmig auf den Teig verteilen. Aus 1 Glas Milch, 2 EL Zucker, 1 EL Mehl und 1 Ei eine Creme rühren, diese zügig über die Äpfel geben und 45 Minuten bei 180 ° C backen lassen.

Viel Spaß beim backen und einen schönen Sonntag Euch allen.

Anja

Freitag, 3. Februar 2012

Hallo, ich bin zurück mit dem Freitagsfüller....

Also eigentlich wie wie jeden Freitag....


Freitagsfüller 2012

1.  Bei dieser Kälte bin ich so froh über meine neue Winterjacke .
2.  Der Geburtstagsurlaub ist schon vorbei.
3.  Facebook  weckt ja sehr gespaltene Gefühle in mir, toll alte Bekannte wiederzufinden, Info´s über liebe Freunde zu finden und mal kurz zu chatten, aber wenn ein einfacher Geburtatgskalender auf all meine Daten zugreifen kann finde ich dies dann doch bedenklich.
4.  Für heute und die Karnevalszeit ist für Musik gesorgt, mein Amazonpäckchen kam an.
5.  Keine Sorge, der Jeck geht noch nicht mit mir durch.
6.   Ich habe einen schönen Grundriß für unser Haus gefunden und Peter mag ihn auch sehr. Da ist er mal wieder einig mit mir.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Buch , morgen habe ich Kuchen backen udn Besuch bei lieben Freunden von uns  geplant und Sonntag möchte ich eine Schneewanderung unternehmen !