Mittwoch, 28. März 2012

Glück ist reine Ansichtssache...

...ist das Glas nun halb voll oder halb leer???

An dieser Frage scheiden sich die Geister und damit mein Mann diese Frage immer mit halbvoll beantworten kann habe ich ihm ein Glücksbuch gescrappt.



Die Idee habe ich von Katja geliftet und da ich bereits ein Umschlagbuch von 7Gypsies im Fundus hatte, musste ich nur dekorieren;))) und zwar mit meinem Lieblingspapier von Echo Park Time & Sessons.

Und so sehen die einzelnen Umschläge aus:



Im Inneren sind Blätter mit den Tagen der jeweiligen Woche und Platz zum notieren von 3 Dingen, die an diesem Tag gut waren, glücklich gemacht haben und einen zum schmunzeln gebracht haben.

So jetzt muss ich mich aber mal sputen und meine SWAP- Rezeptkarten für Samstag fertig machen;)))

Liebe Grüße Anja

1 Kommentar:

  1. Eine tolle Idee, wundervoll umgesetzt! :)
    Sieht klasse aus!

    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen