Montag, 25. März 2013

Post aus meiner Küche....

Thema Kindheitserinnerungen und ich bin dabei.

Eigentlich ist ja diese Woche die Zeit zum verschicken der Päckchen, aber aus Schusseligkeit ist mein Päckchen ( hoffentlich) heil und frisch bei meiner Tauschpartnerin Tanja angekommen.

Es gab Hühnersuppe, wenn ich die nicht gegessen habe wusste meine Mutter ganz genau " Das Kind ist krank, morgen geht es zum Arzt". Ganz tückisch in der Kombination mit Winnetoufilmen,( ich war schwer verliebt in Winnetou und abwechselnd in Old Shatterhand) . Es gibt ja so Kindheitserinnerungen, die sind wie ein Film ganz fest in Farbe und Ton im Gehirn eingebrannt. Ich hatte Halsweh, also auf zum Kinderarzt, ist nix, Kind soll gurgeln. Meine Mama kocht mir Hühnersuppe, hilft immer, aber ich mag nix essen und als ich dann noch statt Winnetou zu gucken freiwillig ins Bett stiefele, war klar " Anja ist krank"
Und zwar so richtig: Scharlach.
Ist das fies!!!

Omas Rührkuchen mit Früchten, Quench-Ersatz, Nimm Zwei- Bonbons und selbstgemachter Vanillezucker. 

Gehört alles dazu, wie auch noch so viele andere Sachen, aber ich muss noch bügeln, der Herr des Hauses klagt über Taschentücher, Hosen und Hemdenmangel.

Trotzdem noch ein schneller Blick auf unsere Hasengirlande, die ich gestern mit Jan gebastelt habe:

Die Hortensien gab es als Megaschnäppchen bei Aldi, für irgendetwas muss der Schnee und Frost ja gut sein;))

Ach ja und  falls ihr noch dringend ein Geschenk für eine Leseratte sucht kann ich Euch nur die Edelstein- Triologie von Kerstin Gier empfehlen, echt gut, ich habe die 3 Bände verschlungen. Es gibt ja nicht so viele Autoren, die wirklich fesselnd schreiben und einen total in ihre Fantasiewelt ziehen. Also J. K. Rowling schafft das, Stefanie Meyers und halt Kerstin Gier.

Liebe Grüße Anja

1 Kommentar:

  1. Liebe Anja,

    es ist alles angekommen und ich bin völlig begeistert. Entschuldige, dass ich mich erst jetzt melde aber ich bin völlig erkältet gewesen und erst seit zwei Tagen wieder auf den Beinen. Ich habe dein Päckchen heute auch auf den Weg gebracht und hoffe es kommt genau so heil an, wie Deine Sachen bei mir.

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben schon mal schöne Ostern.

    Viele ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen