Freitag, 26. April 2013

Freitagsfüller

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Heute wird hier .....heute wurde hier nix gemacht. Ich war in Hamburg und habe den Schreibtisch abgeholt.
2.  Mit Pino gibt es immer was zu lachen. Wenn er während wir dabei stehn über den Zaum springt, 10 x nach seiner Frisbee taucht ( ich wusste gar nicht das Hunde tauchen können), wenn er im Wald verschwindet und im toten Dachs gewälzt zurück kommt ( Eau de Dachs) oder täglich xmal um den Baum gewickelt vor der Tür sitzt. Dummer Hund...mit 12 Meter Schleppleine kommt man ziemlich oft um den Tannenbaum im Vorgarten, aber irgendwann sitzt man dann ziemlich eng am Baum;)))

3.  Es sieht nicht gut aus,  diese modernen Neonfarben- nein wirklich nicht. Pinker Lippenstift zu roten Haaren und ne leuchtend orange Jeans, nee geht gar nicht!!!
4.  Jetzt werden wir langsam aber sicher zu immer weniger Hochzeiten  eingeladen, dafür zu mehr runden Geburtstagen, taufen und Kindergeburtstage.

5. Ich kann verstehen wenn man kein Auto fahren kann, aber warum man das dann aller Welt auf der öffentlichen Straße jeden Tag zeigen muss...also da hört mein Verständnis auf.
6.  Honig  statt Zucker oder Agavendicksaft, mal ganz ehrlich. Honigwatte auf der Kirmes??? Pfannkuchen mit Agavendicksaft statt Puderzucker??? No way!!! Auch WW wird es nicht schaffen, dass ich Zucker als entbehrliches Lebensmittel betrachten werde.

Also Fotos wollen heute nicht....



Wünsche Euch ein schönes Wochenende und liebe Grüße Anja


Mittwoch, 24. April 2013

Ernährungsberatung...

....da gehen unsere Kinder heute mit der Kita hin.

Der örtliche Edeka, mein Lieblingssupermarkt -alles frisch- alles da und keine zusätzlichen Lockangebote wie Aldi und Lidl ( da geb ich immer doppelt soviel für aus wie für Lebensmittel) bietet das für Vorschulkinder an. Super Sache, damit die Jungs auch mal von anderen über Ernährung ausgeklärt werden und nicht nur von Mama, die liebend gern nascht und dann alle 2 Jahre zu Weight Watchers rennt.


Nun ein paar Bilder aus meinem Familienbuch:

Mein Papa, meine Großeltern Ernst und Malwine



mein Opa Matthias 









Peter´s Opa Peter
 



 Peter´s Oma Maria




Jetzt noch die aktuellen Bilder und dann bin ich fertig, ist auch gut so, da mir das Papier ausgeht.

Liebe Grüße Anja

Montag, 22. April 2013

Monday Morning....

Die Sonne scheint, die Vögel zwitschern und wir sind seit gestern stolze Besitzer eines Schreibtisches von Moll- 1-2-3- meins...
Jetzt müssen wir nur noch nach Hamburg das gute Stück abholen und einen Zweiten ersteigern.

Freitag war ich mit den Jungs bei Möbel Hübner, weil da ein Moll Schreibtisch im Angebot war-denkste- es war zwar ein Schreibtsich von Moll, aber von der Billigversion und die war dann echt zu teuer. 1 Stunde durch die Stadt gequält und erfolglos, na toll. Ich hätte von Möbel Hübner echt mehr erwartet.

Aber Werbung ist halt Schein und ich falle immer wieder drauf rein.

Das Wochenende war super schön, sonnig und ich war sooo müde...fast wie damals


oder als die Racker dann da waren


und meinen Schlaf gestohlen haben;)))

Aber glücklich war ich trotz Schlafentzug...


...wie man sieht.

Ich wünsche Euch einen schönen sonnigen Tag.

Liebe Grüße Anja

Samstag, 20. April 2013

Sonne satt....



Ich liebe den Frühling, meinetwegen braucht es keinen Sommer, da ist mir zu warm und ich krieg Sonnenbrand.



Aber Frühling...alles blüht, grünt, zwitschert, lacht.....
Was will man mehr?!



Pino hat die Nacht drauße verbracht und meinen Flur nicht wieder zugek...., aber lassen wir das. Es geht ihm auch wieder gut, wir waren Rad fahren und jetzt wird das Haus geputzt. 

Wünsche Euch ein sonniges Wochenende!!!

Liebe Grüße Anja

p.s. Wer ein super Minialbum bracuht muss mal hier schauen;)))

Freitag, 19. April 2013

Freitagsfüller

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Ab sofort....und dann doch nicht. Die guten Vorsätze scheitern am Ende alle. Und warum? Meistens doch weil man sich etwas total unrealistisches vornimmt, zu wenig Zeit einplant oder eigentlich ja doch nicht so wirklich und wahrhaftig dahinter steht. Ziel sollte es also sein: Realistische Vorsätze zu fassen, das hält man dann auch durch und vor allen Dingen sollte der Antrieb aus einem Selbst kommen und nicht von Außen. Von Außen kann der Anstoß kommen, aber nicht der Antrieb!!!
2.  Wenn meine Kinder trödeln, sieht man mich explodieren.
3.  Nächste Woche ist unsere Arztwoche- HNO und Zahnarzt, damit das alles vor der Schule paletti ist.

4.  Vergissmeinnicht sind so schöne Blümchen, aber meine Lieblingsblumen sind Bellis.
5.  Zuerst der eine Schritt und dann der Nächste.
6.  Meistens kommt Jan ins Bett gekuschelt wenn ich morgens die Augen aufmache.


Der gute Freitagsfüller, ein schönes Ritual, wie immer zu finden bei Barbara

Die Karten vom Crop:





Die Letzte mag ich besonders, das Reh ist übrigens von Rossman und die Perlen von Tedi.

Liebe Grüße Anja

Donnerstag, 18. April 2013

Hochzeitswetter....

....so ein Wetter wie heute wünscht sich wohl jeder für seine Hochzeit.

Meine Schwägerin und mein Schwager hatten zwar nicht so ein Glück beim Wetter, aber das glückliche, verliebte Strahlen ist unübersehbar.





Ich geh wieder in den Garten, Sonne hab ich für heute genug ( ich wollte kurz mit den Hunden und Beide sind in den Wald abgedampft....10 Minuten.....20 Minuten....die Einhaltung des Termin´s  für Jan´s Zahnarzt rückt in weite Ferne....Pino kommt zurück....aber der Hund meiner Freundin nicht......endlich hat ein Nachbar ihn auf der Hauptstraße gefunden und Fiona konnte ihn einfangen...man mein Herz hing ganz schön in der Hose....und Sonne satt auf dem Feldweg) , aber ein Schattenplätzchen findet sich ja überall.

Liebe Grüße Anja

Montag, 15. April 2013

Die Wäsche hängt.....

draußen!!!




Hinter der Wäschespinne findet man den unteren Teil des Kinderhauses, der in diesem Frühling fällig ist. Eine Rückwand aus Holz muss angebracht werden und ein besserer Boden, aber was wäre der Mensch ohne Projekte.
Mein Projekt Urlaub buchen ist irgendwie zäh, was wohl dran liegen mag, dass außer dem Zeitraum nichts klar ist: Ziel-Länge-Budget.

Aber ich freue mich, dass auch hier der Frühling seit Samstag seinen Einzug gehalten hat und ersteigere Schreibtische für die Schulanfänger und genieße die Sonne.

Gestern habe ich noch schnell ein paar Geschenkanhänger aus Resten gescrappt ( das war ja einer der Vorsätze 2013- alles direkt machen und nicht liegen lassen)


Sonnige Grüße Anja

Freitag, 12. April 2013

Freitagsfüller, diesmal pünktlich .....

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Es ist mir viel zu kompliziert Bedienungsanleitungen zu lesen, ich probiere und probiere ( kurz) , bin total genervt und nerve dann meinen Mann ( lang) .
2.  Nägel im Nagelstudio machen lassen. Geht, allerdings äußerst blöd, wenn man Nägel hat die superschnell nachwachsen. Ob da jemand aus Erfahrung spricht;)))
3.  Ob man glücklicher wäre, wenn man an einigen Stelle des Lebensweges anders abgebogen wäre??? Fragen wir uns alle manchmal, oder ? Ich bin gerade glücklich im Hier und Jett ( eigentlich wie immer)
4.  "Ding Dong the Witch is dead" auf Platz 1 der englischen Charts. Das ist schier unfassbar.
5.  Das Leben ist einfach lebenswert .
6.  Karten und Briefe schreibe ich gerne.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Berlin , morgen habe ich SAC und Karten für Yakari- das Musical geplant und Sonntag möchte ich Sonne !

Die Mädels von Scrap-it- Lift- it haben wiedermal einen tollen Lift ausgesucht und hier ist meine Variante:


Ich wünsche Euch ein wundervolles Wochenende!!!

Liebe Grüße Anja

Donnerstag, 11. April 2013

Sketch-Ladies im April

Die Sketch- Ladies haben wieder wunderbar vorgelegt und ich habe meine alten Fotos durchforstet und das ist das Ergebnis:


Gerade gehe ich die Einsteckalben durch und suche mir Bilder, die ich verscrappen will. Ganz schön lustig was da so alles an Erinnerungen hochkommt. 

Schönen Abend noch

Anja

Montag, 8. April 2013

Crop- Ausbeute

War das schön bei Cathi.....

Wir haben gescrappt was das Zeug hergibt, geshoppt ( ist das unverschämt, dass der Cropraum auch der Shopraum ist.....aber was soll ich sagen, eine tolle Auswahl. noch klein, aber sehr fein!!!) gequasselt, geschlemmt....mmhhh Yummy!!!

Es war ein schöner, sonniger Sonntag in netter Gesellschaft und fast unbegrenzter Zeit dem liebsten Hobby zu frönen.

Ich war fleißig, hab Karten gescrappt, 2 Layouts und meine Familienchronik fast fertig. Die Reihenfolge ist katastrophal, aber es sind fast alle alten Bilder drin, jetzt müssen noch die neuen rein und dann ist sie fertig.

Hier ein paar meiner Werke:


Mal wieder ohne Titel und ganz sparsam, aber ich finde das Papier ist für sich halt einfach ne Wucht.


Gott was waren die Zwei mal klein....

und noch ein paar Karten




Liebe Grüße Anja

p.s. Die benutzten Papiere und die Kameras, Sprechblasen und Pfeile findet Ihr hier:

Mein Shop -  www.cathleenkick.de

- www.cathleenkick.de

Sonntag, 7. April 2013

Sunshine.....

Die Sonne lacht, obwohl die Wetterbericht- App etwas ganz anderes gesagt hat. Können wir uns spontan auf die Natur einstellen oder lassen wir unser Leben durch App´s bestimmen.
Hilfreiche kleine Scheißerlein sind das, helfen viel, fressen aber auch viel z. B. Zeit und Akkukapazität.

Toll finde ich meine Park- App, wenn man jetzt nicht mit dem Orientierungssinn ausgezeichnet ist sie sehr hilfreich.

Heute geh ich zum Crop bei Cathi und freu mich drauf...leider mal wieder ohne Foto´s;(((

Aber ich werd jetzt packen und duschen, da die Meute schon Richtung Kirche unterwegs ist;)))

Liebe Grüße Anja

p.s. Und für das Gedankensortieren noch den verspäteten Freitagsfüller

Pino im Sommer

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1. Wenn Du denkst Du denkst, denkst nur Du das Du denkst. Nonsens- Spruch aus Schulzeiten. Wieso fällt der mir jetzt gerade ein???
2.  Höhere Mathematik verstehe ich einfach nicht. Erderwärmung auch nicht, bzw. die Lobbyarbeit ist gerade echt mistig, wie meine Freundin Anna so nett, allerdings eloquenter als ich, zuletzt vom Stapel ließ.

3.  Ein spontaner Wochenendausflug würde für mich ein Wochenende an der See. Aber jetzt muss ich erstmal " the last holiday before school" buchen, sozusagen "out of season".
4.  Gefrorene Himbeeren mit Honig und Buttermilch ist mein liebster "gesunder" Snack.
5.  Es wird Frühling, wenn morgens die Vögel zwitschern, am Freitag passiert und heute scheint die Sonne, juhuuuuuu.
6.  Was muss man nicht alles runterschlucken.Gestern im Kino bei Django unchained ne ganze Menge Ekel, das war sogar mir zu blutig, grrr. Ich muss echt gestehen, dass ich den skurillen Humor von Mr. Tarantino mag, aber seinen Hang zu extremen Gewaltsszenen nicht vertragen kann.