Sonntag, 23. Juni 2013

Unglaublich....

Die Jungs werden morgen 6, ganze 6 Jahre alt, bald Schulkinder und in ein paar Jahren spucken sie mir auf den Kopf. Okay, das ist bei 165 cm auch nicht weiter schwierig;)))



Die Ritterburg für die Kita ist gebacken, der Geburtstagskuchen für die Kerzen steht im Kühlschrank, der Geschenketisch ist gedeckt, die ersten Pakete ausgepackt, sonst droht hier der absolute Overkill; außerdem war die Patentante aus Frankfurt halt Sonntag hier und muss Montag arbeiten.
Jetzt suche ich noch die Luftballons und dann geht es ins Bett, ich habe irgendwie die Vermutung, dass das morgen hier früh losgeht;)))

Liebe Grüße Anja

Freitag, 21. Juni 2013

Freitagsfüller

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Wasser von oben besser als von der Flut.
2.  Mittagsschlaf nach einem windigen Hundespaziergang mit meiner Freundin, herrlich war das heute Mittag.
3.  Ich wünsche mir, dass die überschwemmten Menschen in den Hochwassergebieten bald wieder Ihre Existenzen zurückbekommen.
4.  Eis mit Eierlikör und Schokostreusel ist besser als Eisohne Schokostreusel.
5.  Wenn ich ein Gerät erfinden dürfte,  würde ich die EierlegendeWollmilchsau erfinden und überall aussetzen wo Hunger herrscht.
6.  Liebe(r) Jan und Luke , ich möchte dir Euch sagen, ich freu mich auf Euren 6.ten Geburtstag .




Liebe Grüße Anja

Montag, 17. Juni 2013

Wochenend und Sonnenschein....

was kann schöner sein???
Keinen Heuschnupfen haben!!!
Die Sonne scheint, alle zieht es in den Garten und ich würde am liebsten drinnen bleiben.
Augen jucken, Nase läuft und dieses kommt noch Husten dazu. Im Herbst lass ich mich desensibilisieren, bestimmt!!!

Trotz Heuschnupfen war unser Wochenende voll, leider hab ich die Foto´s vergessen, schön blöd.

Samstag war Schnupperstunde in der Schule und Kindergeburtstag, währenddessen haben wir uns ne Küche ausgesucht.

Sonntag war Kindergottesdienst mit Kremserfahrt und Picknick.
Am Nachmittag ging es nach Potsdam und wir haben Wickie geschaut in Begleitung des Babelsberger Filmorchesters.Das war toll. Wieder ohne Bilder;((

Also ein paar Layouts vom Crop:



Liebe Grüße Anja

Freitag, 14. Juni 2013

Freitagsfüller....


So, meiner Hand geht es wieder besser ( Danke für die lieben Kommentare) , die Schwellung ist weg und entzündet hat sich auch nix. Es ist aber immer wieder erschreckend wie leicht der Mensch doch gehandikapt ist und wie gut jedes einzelne Körperteil funktionieren muss, ansonsten ist man echt nicht voll Einsatzfähig.

6a00d8341c709753ef01156f545708970c

1.  In genau 10 Tagen werden unsere Jungs 6 Jahre alt, in genau 50 Tagen werden die Zwei eingeschult.
2.  Vor 7 Uhr morgens und ohne Kaffee bin ich  nicht zu gebrauchen.
3.  Es gibt keine schlechten Tage, es gibt nur Tage die am Ende als entbehrlich zu bezeichnen sind.  .
4.  Glückliche Menschen leben länger oder auch nicht, aber sie haben auf jeden Fall aus jeder Sekunde das Beste gemacht.
5.  Wenn es heiß ist trinke ich am liebsten Wasser, Cola light und Radler, gibt es ja jetzt zum Glück auch schon alkoholfrei .
6.  Neue Schulden wegen verpenntem Hochwasserschutz , soviel zum Thema Politik.



Die Jungs haben im Skiurlaub das Telefon für sich entdeckt, erst im Hotel- vom Spielzimmer ins Zimmer- und dann in der City. Herrlich, für uns so selbstverständlich, für Kinder ein Rätsel.

Eins der seltenen Foto´s von Peter und mir, ca. 2 pro Jahr, immer ein Layout wert, deshalb ist der Titel auch Souvenir.


Grinsebacke


Müde, aber ein Skikurs voller italienischem Elan ist auch echt kräftezerrend. Du hast Dich jeden Tag wacker geschlagen.

Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende!!!

Liebe Grüße

Anja

Dienstag, 11. Juni 2013

Autsch.....

Gestern habe ich den eigentlich total lieben Hund meiner Freundin abgeholt für Urlaubssitting.

Nach einer Stunde hatte er mich volle Kanne in die Hand gebissen, autsch....

Ich bin echt kein Weichei, aber da bin ich ins Krankenhaus und trage jetzt Verband.

Da bin ich echt froh über meinen lammfrommen Pino:

Winterhund


Happy Birthday


Piratenhund, hilft auch gegen schlechte Laune beim Cap´tn


Liebe Grüße Anja



Montag, 10. Juni 2013

Cropausbeute


Am Sonntag habe ich es dank Handy-Navi dann doch noch zu Cathi geschafft und konnte cropen was das Zeug hält.

Ich war mit jede Menge Foto´s und ganz viel Papier und den festen Vorsätzen:
  • altes Papier benutzen
  • wenig Doilies
  • Knöpfe benutzen
  • Brads benutzen
an den Start gegangen. 

Ich habe mich, bei fast jedem Layout daran gehalten und bin jetzt ganz schön stolz auf mich.

Die meisten Foto´s tauchen öfter auf, da wir ein Familienalbum haben und die Kinder jeweils ein Eigenes und da bemühe ich mich immer gerecht zu scrappen- gleiches oder ähnliches Papier und auch am Ende in jedem Foroalbum gleich viele Layouts zu habe, oder so;)))

 Also dieses Layout ist jetzt natürlich kein Beispiel für meine Vorsätze.

 Hier oben und unten ist das Papier wenigstens 2 Monate alt, der Brad ist drauf, kein Doilie und Tags aus dem Bestand.

Liebe Grüße Anja




Sonntag, 9. Juni 2013

Velothon...

Ich muss nach Berlin, will zum Crop bei Cathi und dann ist so nen bl...Radrennen und versperrt mir den Weg.

Es ist zum Mäusemelken, aber ich schaff das schon.

Jetzt mach ich mich auf zum cropen.

Das ist ein Layout aus der letzten Woche, mal etwas üppiger passend zum Anlass, wir 3 hier gratulieren der Vierten im Bunde zur Hochzeit.


Liebe Grüße Anja

Donnerstag, 6. Juni 2013

Geliftet....


habe ich bei Janna Werner vom Papiersalat.

Liebe Grüße Anja

Flohmarkt

Unglaublich, aber wahr, ich mache wirklich ernst mit dem ausmisten und habe den Flohmarkt gefüllt.

Die nächsten Tage kommen noch Scrapbücher und einige Stempel rein, also reinschauen lohnt sich.

Liebe Grüße Anja

p.s. Wer noch Interesse an Kindersachen ( Velowalker, Bobbycar, Fahrrad etc. hat der kann ja mal bei ebay Kleinanzeigen reinschauen) 

Kleiner Sneak 




Mittwoch, 5. Juni 2013

7 Kommentare...

und 12 Lose und 3 Gewinnerinnen!!!

Und eine kleine Vorausschau auf den Gewinn

Ich wollte mich ja trennen....hat auch ein bisschen geklappt, aber nur ein bisschen. Natürlich musste ich in die Gewinnpakete auch Dinge packen die für mich unverzichtbar sind, die ich super mag und natürlich auch ein paar Reste. Ich hoffe, es gefällt den Gewinnerinnen und ich verlose vor dem Umzug bestimmt nochmal was;))

Also:

Herzlichen Glückwunsch an

Barbara von http://tausend-schoene-sachen.blogspot.de/

Steffi von http://perlenhuhn.blogspot.de/

Sandra von http://schwesternimgeiste.blogspot.de/

Schickt mir doch bitte Eure Adresse per Mail an koellegirl@berlin.de, dann kann Euer Gewinn sich auf den Weg machen.

Liebe Grüße Anja

Montag, 3. Juni 2013

Planung ist alles...

vor allen Dingen eine gute Planung.

Aber manchmal ist man eindeutig zu früh.

Jetzt aber mal ehrlich : Ende September steht der Weihnachtskram in den Läden und Ende Oktober bekommt man schon Alpträume, weil man noch nicht alle Geschenke hat. Der Valentinstag beginnt direkt nach Weihnachten, wo die Geschäfte die roten Kugeln gegen rote Herzen austauschen und Osterhasen findet man dann auch schon.
ABER wenn man sich Ende Mai Gedanken über die Einschulung der I- Dötzchen macht, dann wird man mit großen Kulleraugen angeschaut: "Da sind sie aber viel zu früh dran!!! In den letzten beiden Sommerferienwochen bekommen wir Ware."
HALLO...in einer Gesellschaft in der nix, aber auch garnix heilig ist und der natürlichen Ordnung folgt ( Winterklamotten im Hochsommer- nur so ein zusätzliches Beispiel) bin ich mal zu früh dran. Ich fass es nicht!!!

Lass mich jetzt aber auch nicht beirren!!!
Die Schultütenrohlinge sind gekauft, die Fensterbilder die drauf dekoriert werden liegen in der Schublade, der Inhalt auch, Schulranzen haben wir schon ewig und jetzt auch noch die Armbanduhren und Wecker, jawohl. In der Hoffnung dass die Kinder diese bis zum Geburtstag und zur Einschulung wieder vergessen und nicht die Mama.

Wir waren bei Christ und haben Flic- Flac- Uhren und Wecker gekauft. Wir haben 2 Wecker und eine Uhr gekauft ( die andere gab´s im Laden vorher), ich hab halbherzig nach einem kleinen Rabatt gefragt und statt unfreundlich abgebügelt zu werden habe ich 10 % gespart und das nach einer super netten Beratung. Also hier mal ein fetter Dank an die zwei Damen von Christ und zum merken: Fragen lohnt sich immer !!!

Wie haltet Ihr das mit der Vorbereitung?

Andere Dinge laufen dann auch etwas schleppender, aber sie laufen. Heute zähle ich Kommentare, lose aus und packe Päckchen, die dann verschickt werden.
Drücke Euch die Daumen.

Liebe Grüße Anja

p.s. Der Darlehnvertrag ist da, der Notartermin bestätigt, nur noch 5 Tage...

p.s. Noch ein paar, jetrzt aber echt die letzten, Layouts vom Familienbuch.