Mittwoch, 29. Mai 2013

Hochzeitskarten

Meine liebe Freundin Juliane hat Ihren Dirk in fast trauter Zweisamkeit an der Ostsee geheiratet und jetzt soll die kirchliche Trauung mit ner fetten Party für uns alle in Groß steigen. Natürlich braucht die Braut da ein schöne Einladung.

Ich hab 3 Entwürfe gemacht und der Lift von Fräulein Jenni hat gewonnen.


Heute waren wir fleißig und haben geschnitten, geklebt, gebunden und Spaß gehabt.

40 Stück sind jetzt fertig und warten auf den Text, das Foto und Porto.


Ein bisschen faul waren wir ja und haben die Büttenkarten vom Kaffeeröster genommen- tolle Qualität und ein super Angebot- ansonsten haben wir es geschafft schlicht und edel und mit kleinen feinen Extras eine tolle Hochzeitskarte zu gestalten, die auch dem Bräutigam spontan super gefallen hat.

Es hat super viel Spaß gemacht und ich freue mich auf die Menükarten und Danksagungen.

Liebe Grüße Anja

p.s. Die Doilies sind von McGeiz und die Rosen von Rossmann und die tollen Klebeperlen von Kik, nur so für die Sparfüchse unter uns;)