Dienstag, 30. Dezember 2014

Überstanden

An dem ein oder anderem Platz auf dieser Welt war es vielleicht nicht so schön,  aber bei uns waren es herrlich entspannte Weihnachtstage.

Der Baum leuchtet und ist auch noch nicht umgerissen.....



Die Krippe hingegen wird mehrmals täglich neu auf-und abgebaut.Aber deshalb haben wir vor Jahren ja auch die gute Habakrippe gekauft;)

Die Geschenke waren die gewünschten und das Essen hat geschmeckt.  

Jetzt läuft der Countdown für Silvester und die guten Vorsätze werden gefasst. Ich nehme, wie immer, ab und fange mit dem Joggen an.....hahaha. 

Realistische Vorsätze erleichtern das Leben!!!

Ich werde gütiger mit mir selbst umgehen und achtsamer mit meinen Lieben, für den Rest habe ich keine Geduld,  deswegen steht da nicht Mitmenschen, die Vorsätze sollten ja realistisch sein. Ich werde mehr scrappen und mehr Briefe, Karten und Geschichten schreiben und auch mehr hier am perfekten Fleck.

Die lieben Menschen, die mit uns Silvester feiern oder aus vielen Gründen auch nicht ,bekommen diese kleine Aufmerksamkeit :


und die Nachbarn diese Kleinigkeit :




Was sind Eure Vorsätze? Wie feiert Ihr Silvester? 

Ich wünsche Euch von Herzen einen schönen Silvesterabend,  einen guten Rutsch ins neue Jahr und ein gutes neues Jahr.  

Liebe Grüße Anja 

P.S. Bei uns gibt es Silvester diese Torte...


Ich würde Euch ja das Rezept geben, aber es ist eine Mogeltorte;)
Gekaufter Wiener Boden, Sahne (3) Becher und 500 g Mascarpone und  eine Marzipandecke, yummy. 
Die Sahne- Mascarpone-Creme ist diesmal mit Himbeeren und Himbeermarmelade verfeinert,  es schmeckt aber auch sehr gut mit Kakao  oder Zitrone- Kokos.

Samstag, 20. Dezember 2014

Fröhliche Weihnachten

Fröhliche Weihnachten und eine tolle Adventszeit, das wünschen wir uns doch alle.

Aber am Ende kommt uns doch immer unser eigener Perfektionismus und die zu volle To-Do-Liste in die Quere.

Die lütte Maus war jetzt 2 Wochen krank und trotz Hilfe und Unterstützung von Oma und Opa kam ich nicht rum.....oder doch?

Wichtige Weihnachtszeit To-Do-Liste

Adventskranz
Adventskalender
Hausdekoration
Aussenlichterkette
Weihnachtskarten
Plätzchen backen
Weihnachtsmarkt

Trotz dem Gefühl einer verpassten Adventszeit ist alles auf meiner Liste abgehakt was mir wichtig ist,  fehlt nur noch der Baum und die Krippe und da haben wir ja noch Zeit.

Ich habe sogar Mini-Goodies


gebastelt,  Mützen gehäckelt


und ein schönes Geschenk für die Lehrerin geschichtet


Karten gescrappt



jeder hat einen Advendskalender und alle Geschenke sind besorgt, verpackt und versteckt.

Plätzchen gebacken,  Oma hat mit Jan ein Lebkuchenhaus selbst gebacken,  nächstes Jahr wird der Rohling wieder gekauft;), lecker gekocht und eigentlich ist unser Haus recht ordentlich und sauber für Schietwetter und 5 Personen mit Hund.

Also was will ich stottern?
Macht Euch nicht zu viel Stress, genießt was ihr geschafft habt und einen schönen 4. Advent.

Liebe Grüße Anja

Donnerstag, 20. November 2014

Zitronenkuchen und die ersten Weihnachtskarten

Nicht im Glück liegt die Freude,  sondern in der Freude liegt  das Glück.

Aus Russland

Mein neuer Kalender


teilt jede Woche einen neuen Spruch aus und wenn ich zu komme werde ich den mit Euch teilen.

Am Wochenende kam ein Päckchen von Mama mit einer Finanzspritze und da habe ich mir umgehend ein neues Backbuch zugelegt.
Sehr schön und hier ist der erste Kuchen daraus.



 Das Rezept findet ihr hier: Zitroniger Gugelhupf

Und ja, die Rezepte scheint es wirklich alle online zu geben, aber mit dem Tablet in der Küche stehn ist nicht meins. Außerdem hab ich Angst, dass die Verantwortlichen der  Seite plötzlich mein Lieblingsrezept löschen,  ändern oder so.

Gestern habe ich die ersten Karten gescrappt:


 und passend dazu das Geschenk  verpackt:




Und zum Schluss noch was Lustiges:



Liebe Grüße  Anja


Montag, 10. November 2014

Cake Pops und Beanie-Fieber


Jetzt hab ich mich auch mal an Cake Pops versucht.....nun ja, ich muss wohl noch etwas üben, aber die Jungs haben sie direkt aus der Form geklaut, ohne Stiel und Verzierung, kann also nicht so übel gewesen sein, hihihi. 

Neben dem backen entspanne ich mich Abends mit Beanie häkeln


Und wenn ich alle Kindersachen bei ebay eingestellt habe zeige ich auch meine letzten Cropwerke.

Alles Liebe Eure Anja

Dienstag, 10. Juni 2014

Hot...Hot....Summer

Zum Glück haben wir mit dem neuem Haus auch einen Pool gekauft, das macht die Hitze erträglicher.
Jetzt hilft nur noch Wasser, Wassermelone und Wasser....


und ein  kleiner Lichtschwertkampf mit sich selber;)))


So sind die Tage mit kleinen Jedis im Haus;)))


Liebe Grüße Anja

Donnerstag, 5. Juni 2014

Layouts vom Sonntagscrop bei Cathleen

Was war das schön......

Scrappen, Schnacken und Schlemmen.......

Und hier eine kleine Ausbeute:




Liebe Grüße Anja

Donnerstag, 29. Mai 2014

Alle Wetter...

außer Sonne und eine quäkende junge Dame im Haus. Die Großen drehen auch irgendwie frei, da weiß man echt nicht mehr weiter.
Ich probier es mit Kaffee, Kaiserschmarrn und Rhabarber-Erdbeer-Kompott.

Am Sonntag geht es zum Crop bei Cathi und ich freut mich riesig, scrappen und die Mädels wieder sehn und Kinderauszeit, juhe.

Ein bisschen gescrappt habe ich die letzte Zeit,aber sehr überschaubar;)))



Lieb Grüße Anja

Dienstag, 27. Mai 2014

These boots are make for walking....



Oder...die Anja, die Anja wird nass...


und der Pino auch;)))

Seit letzte Woche habe auch ich Imitation-Crocs, hässlich wie die Nacht,  aber enorm praktisch für den Garten und den Hundespaziergang.
Und da der Schuh ja mega klobig ist macht er immer nen schlanken Fuß, auch mit überflüssigen Schwangerschaftskilos auf den Hüften.
Mein Thermomix hilft jetzt auch nicht so richtig...in fast jedes Rezept kommt Creme Fraiche, aber ist ja auch lecker, und wer schon nicht schläft darf halt essen ( naschen).

Heute gab es Erbsencremesuppe mit Wienern, yummy.



Denke, dass man das auch easy im  Topf mit dem guten, alten Pürierstab hinbekommt.

2  Zwiebeln klein schneiden und in Butter glasig dünsten.
300 g TK Erbsen dazugeben und andünsten. Mit 500 ml Wasser, 1 Brühwürfel, 30 ml Weisswein und  200 g Cremefraiche aufgießen und 15 köcheln lassen.  Mit Pfeffer und Salz würzen und pürieren.
200 g Erbsen und Wiener und eventuell noch 1-2 TL  gekörnte Brühe dazu und in 5 Minuten fertig garen.

Guten Appetit und einen schönen Abend noch.

Anja

Dienstag, 20. Mai 2014

Urlaub....

Ich war zwar nicht in Urlaub, aber meine Eltern waren da.
Schön....mal wieder so richtig verwöhnt werden.  Ich durfte ausschlafen,  solange die Kleene mich ließ; ) und wenn ich runter kam, war da Frühstück und Kaffee. Ein Genuss, meine Mama ist mit den Großen aufgestanden und ich halt mal nicht.
Mein Papa hat alle Klappläden repariert und gestrichen,  jetzt sieht das Haus viel freundlicher aus, und den Teich zu Hälfte zugeschüttet.

Und in der Küche habe ich jetzt auch Hilfe :


Der gute Thermomix, herrlich: Risotto ohne Rühren, Hefeteig der sogar aufgeht und bald Babybrei, nur bei der Wäsche brauche ich noch meine gute Waschmaschine.

Jetzt genießen Lissy und ich die Sonne.

Liebe Grüße Anja




Dienstag, 6. Mai 2014

Aufgeräumte Tage...

Kennt Ihr das?
Tage,die irgendwie schon gut starten.
Heute ist so einer, ich hoffe, er bleibt auch so.
Aufgestanden,gefrühstückt und schon gesaugt,die Maus ist angezogen und die ersten Punkte der To-Do-Liste abgehackt, okay weil Peter einen Punkt erledigt hat, aber erledigt ist erledigt.
Die Danksagungen sind zum größten Teil verschickt:


und die Einladungen zur Taufe


fertig und sollten die Tage bei den Gästen ankommen.
Gleich habe ich einen Termin im Restaurant und jetzt brauch ich nur noch eine Taufkerze.
Wünsche Euch einen schönen sonnigen Tag.
Liebe Grüße Anja

Mittwoch, 26. März 2014

Alte Layouts- alte Fotos und endlich fertig...oder

Gut Ding will Weile haben.

Von meinen ersten Scrapkursen bei Katrin habe ich noch jede Menge schöne Layouts ohne Foto´s . Jetzt kann ich besser scrappen wenn ich ein Foto habe als Foto´s in ein bestehendes Layout integrieren. Aber beim durchforsten der alten Foto´s der Jungs ging dann doch was....und man ist so fix;)))




Es quarkt schon wieder, unsere kleine Kurzschläferin;)))

Liebe Grüße Anja

Montag, 24. März 2014

Letztes Bild mit Bauch...



Ganz schön ordentlich dieser Bauch...und auch ganz offiziell festgehalten:


Der Sketch ist aus der neusten Ausgabe der Scrapwerk geliftet, dieses filigrane und abgenähte hat mir super gut gefallen, da musste ich scrappen.

Alle schlafen und ich versuche ein wenig auf meinen Lieblingsseiten zu surfen und vielleicht mal den ein oder anderen netten Kommentar zu hinterlassen.....
wird wohl nix....
unten wird gequarkt;)))

Liebe Grüße Anja

Sonntag, 23. März 2014

Adorabel.....


Sie ist da.......


Elisabeth Mia Sophie

Geboren am 04. Februar 2014 um 12.58 Uhr, 3325 g schwer und 48 cm lang.

Unglaublich wie glücklich so ein kleines Wesen macht und wieviel Zeit es in Anspruch nimmt. 


Mittlerweile ist die junge Dame schon ganz schon wach und fordert ihre Bedürfnisse kräftig ein. Aber zum scrappen bin ich trotzdem gekommen, deshalb gibt es auch ein Layout von Lissy.

Wünsche Euch einen schönen Sonntag...

Anja

Mittwoch, 29. Januar 2014

In den letzten Zügen.....

Ich zähle eigentlich schon keine Tage mehr, sondern Stunden;)))

Jetzt mag ich aber auch nicht mehr....überall zwick und zwack es..... alle Beschwerde die man halt so kennt kann man an sich selbst beobachten und außer schlechter Laune hab ich gefühlt alles. Ja, natürlich will ich Mitleid und aufmunternde Worte, was denkt denn Ihr;)))

Trotzdem freu ich mich natürlich und kann den 04.02. kaum mehr erwarten.....

Ich habe jetzt auch so díe typischen letzten Tage Dinge erledigt: Frisör,wer weiß denn schon wann man es da wieder hin schafft;  Fußpflege, also ich komme nicht mehr an meine Füße, Entwachsen der Bikinizone, ich kann nicht sagen ob ich noch eine Bikinizone habe, seh ich nämlich genau so wenig wie meine Füße, Schwangerschaftsfotos, warte auf besseres Licht, dann zeig ich auch Foto´s, Kosmetik, Himmel nähen
( lassen), Wäsche waschen wie verrückt etc.....

Jetzt muss ich noch Koffer packen und dann kann der Tag der Tage kommen;)))

Liebe Grüße Anja




Mittwoch, 15. Januar 2014

Besser spät als nie.....

Ich wünsche euch allen ein frohes neues Jahr 2014 in dem hoffentlich einige eurer innigsten Wünsche in Erfüllung gehen.

Ich verscrappe gerade alte Fotos.....

Liebe Grüße Anja