Mittwoch, 29. Januar 2014

In den letzten Zügen.....

Ich zähle eigentlich schon keine Tage mehr, sondern Stunden;)))

Jetzt mag ich aber auch nicht mehr....überall zwick und zwack es..... alle Beschwerde die man halt so kennt kann man an sich selbst beobachten und außer schlechter Laune hab ich gefühlt alles. Ja, natürlich will ich Mitleid und aufmunternde Worte, was denkt denn Ihr;)))

Trotzdem freu ich mich natürlich und kann den 04.02. kaum mehr erwarten.....

Ich habe jetzt auch so díe typischen letzten Tage Dinge erledigt: Frisör,wer weiß denn schon wann man es da wieder hin schafft;  Fußpflege, also ich komme nicht mehr an meine Füße, Entwachsen der Bikinizone, ich kann nicht sagen ob ich noch eine Bikinizone habe, seh ich nämlich genau so wenig wie meine Füße, Schwangerschaftsfotos, warte auf besseres Licht, dann zeig ich auch Foto´s, Kosmetik, Himmel nähen
( lassen), Wäsche waschen wie verrückt etc.....

Jetzt muss ich noch Koffer packen und dann kann der Tag der Tage kommen;)))

Liebe Grüße Anja




Kommentare:

  1. Eigentlich bist Du doch super vorbereitet!!! Lass Dich doch noch ein bisschen verwöhnen, dann schaffst Du die paar Tage mit links ...
    Auf die Fotos bin ich doch gespannt, warte nicht zu lange ... ;-)
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja - eine Portion Mitleid hast Du Dir verdient... (aber nur ne Kleine! *frechgrins*)
    Fußpflege kurz vor knapp ist wichtig, ich hab mir bei den Zwillingen dafür auf dem Badewannenrand hockend fast die Oberschenkel ausgerenkt, aber ich wollte das dringend noch gemacht haben!! :-)))
    Würde sagen, halt durch und guten Stapellauf!! <3
    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen
  3. Oh, liebe Anja. Ich zähle die Stunden mit Dir. Genieße die letzten ruhigen Tage. Mir scheint Du hast an alles gedacht, dann kann es ja bald losgehen. Ich denke an Dich!!!!!!

    AntwortenLöschen