Montag, 23. November 2015

Haushalt

Ein leidiges Thema...zumindest bei uns.

Keiner hat Lust dazu, ich auch nicht.
Aber zumindest die Großen im Haus lebenden Personen möchten doch eine gewisse Grundordnung und Sauberkeit.

Um das zu erreichen halte ich mich jetzt immer ( hüst) an den Putzplan von Denise. 

Außerdem mache ich natürlich noch so tolle Dinge täglich wie Wäsche, EG saugen, 1. OG saugen, putzen und die schönen Dinge Kochen, Backen und mit dem Hund Runden drehn und neuerdings ja auch joggen, aber davon bald mehr.

Diese Grundordnung wollen die Kleinen mit aller Macht verhindern glaub ich zumindest. Die Anzeichen sprechen dafür.
Müllberge im Kinderzimmer, Spielzeug auf allen Laufwegen, Wäscheberge im Zimmer, schön vermengt mit dem Spielzeug,Teller und Tassen auf allen Flächen wo geht undsoweiterundsofort....

Irgendjemand da draußen der auch so Kinder hat???

Vor einigen Wochen flippte Mama, also ich, mal wieder so richtig herrlich aus und dann erstellte ich eine Liste. Ich liebe Listen jeglicher Art.Nur leider hält sich niemand an meine, zugegebenermaßen oftmals unkommunizierten, Listen.

Die neue  Liste mit den selbstverständlichen täglichen Aufgaben:
Schuhe im Flur ausziehen, Jacken weghängen, Schulranzen auspacken.....und den Dienste, die täglich wechselten:
Tischdienst, Getränkedienst etc.
wurde besprochen und musste jeder unterschreiben...toll,....ich liebe es wenn etwas funktioniert nicht funktioniert.

Also jetzt habe ich einen neuen Plan:





Tägliche Aufgaben
Morgens
·         Brotbox und Flasche einpacken
·         Schule

Mittags
·         Schultasche auspacken
·         Postmappe leeren
·         Brotbox und Flasche auspacken
·         Hausaufgaben
·         Schultasche für den nächsten Tag packen


Abends
·         Dreckige Kleidung aus den Zimmer in den Wäschekorb bringen
·         Zimmermülleimer ausleeren
·         Gang zum Bett räumen
·         Alle Bücher ins Regal
·         10 Minuten Vorlesen

Zwischendurch
·         Gegenstände auf der Treppe mit nach oben oder unten nehmen
·         Jacken aufhängen, trockene Schuhe  wegräumen, Mützen und Handschuhe in Korb packen
·         Nasse Jacken, Handschuhe, Mützen und Schuhe zum trocknen an oder auf die Heizung

u     und Lose mit den Sonderaufgaben:

Tischdienst Mittag
Tischdienst Abend
Innen Mülldienst
Außen Mülldienst
Getränkedienst
Wäschedienst
Treppenkehrdienst EG- 1. OG
Treppendienst 1. OG- 2. OG
Waschbecken EG
Waschbecken 1. OG Kinderbad
Witzdienst
Lesedienst

d    Die Lose werden jetzt immer beim Abendessen gezogen und jeder weiß was er zu tun hat. 
   
      Jetzt  schauen wir mal....
  
      Habt eine schöne Woche und denkt an die Verlosung. 

      Liebe Grüße Anja





















1 Kommentar:

  1. Da wünsche ich viel Glück und Spaß beim umsetzen. Die Idee find ich schon mal gut!

    LG
    Katja

    AntwortenLöschen