Dienstag, 29. Dezember 2015

10 Jahre.....

10 Jahre, dieser Post zum Jahresende ist sehr persönlich.

Kennt ihr diese Zeit wo man in einer Blase lebt und Nichts an einen ran kommt außer dieser unendlichen Traurigkeit?

Dieser Zeit ist für uns immer "Zwischen den Tagen"....

Für Julie, für immer in unseren Herzen..

RIP 29.12.2005

Zwischen den Tagen
Zwischen Hoffen und Bangen
Zwischen Himmel und Erde
Zwischen Tränen und Lachen
Zwischen Schmerz und Erlösung
Zwischen Mut und Angst
Zwischen Kraft und Leere
Zwischen Leben und Tod
Zwischen Frieden und Wut
Zwischen den Tagen
hat Dein Herz
aufgehört.
Aufgehört zu schlagen.

In Erinnerung an Julie, all den Schmerz und die Trauer, aber auch in Erinnerung an all die Liebe die wir empfangen haben.

Wir sind dankbar und zufrieden für alles was ist.

Alles Liebe Anja



Samstag, 26. Dezember 2015

December Daily.....

Alle Jahre wieder. ....

Kommt das Christuskind und der Vorsatz dieses Jahr mach ich ein December Daily.
Jawohl und halte durch.......

Gestartet bin ich eigentlich ganz gut. Im Oktober habe ich das Album gekauft, im November die Papiere für's Innenleben geschnipselt, eine Übersicht geschrieben was so alles zu fotografieren sei und trotzdem stecke ich mal wieder in der Mitte fest.

Immerhin in der Mitte....ich würde es ja jetzt fertig machen, den passenden Helfer in Form eines Fotodruckers hat das Christkind auch gebracht,  aber die Bilder fehlen.

Da machste nix.....
Kino mit den Jungs :kein Foto und auch keine Karten dank Onlinereservierung
Twin-Mädels -Treff auch kein Foto
 Weihnachtsbaumkauf nur blöde Fotos undsoweiterundsofort......

Aber ein bisschen was hab ich ja.....







Es ist kein December Daily, aber ein guter Querschnitt durch unseren Dezember. Etwas verpeilt, etwas krank, aber am Ende bekomme ich aus den Handy und der großen Kamera bestimmt noch ein paar nette Fotos um ein paar Seiten zu füllen und dann ist es ein Dezember Album.

Und Hauptsache es hat Spaß gemacht und die Erinnerung ist da.

Schönen Sonntag Ihr Lieben

Anja

Montag, 7. Dezember 2015

2. Adventswoche...

Ihr Lieben,

der Countdown läuft bei uns.

Wie sieht es bei Euch aus? Alle Ideen gereift, Geschenke gekauft, Karten gescrappt vielleicht auch schon geschrieben, genug Briefmarken im Haus und Geschenkpapier?
Panik geschoben, weil das Kind spontan den Wunschzettel komplett umgeschrieben hat, ein Geschenk doppelt gekauft wurde und das andere noch gar nicht?

Aber Cool Move wir haben ja noch Zeit.......

Bei uns sind die ersten Geschenke gekauft und auch schon verschenkt oder mitgegeben.

Zum Beispiel Whisky-Sahne-Likör aus dem Thermomix für meine liebsten Twin-Mädels:


Die Weihnachtsgoodies für die Lehrerinnen sind fertig und zum ersten Mal vergessen.....vielleicht schaffen wir das ja bis zu den Ferien😉


Wäre auch blöd wenn nicht, da wir dieses Jahr Weihnachtsauszeit verschenken. Die Idee habe ich von Anja geklaut, Danke nochmal.

Mein December Daily steht so rum, tut so dies und das.....aber Fotos habe ich gemacht und am 3. Advent geht es zum Crop bei Cathleen Kick und da.....jawohl....ganz bestimmt. ....mal sehn....

Eine neutrale Karte hab ich auch noch für den Ruhestand unserer Kitaköchin gescrappt:


Habt eine schöne zweite Adventswoche und bis bald.

Liebe Grüße Anja

Sonntag, 6. Dezember 2015

Nikolausverlosung

Nur ganz kurz Ihr Lieben,


Herzlichen Glückwunsch Annett....bald kommt Post.

Habt einen feinen Nikolaustag, wir gehn jetzt wandern.

Liebe Grüße Anja



Mittwoch, 2. Dezember 2015

Advent...

Ich liebe die Adventszeit, mehr noch als Weihnachten. Diese Vorfreude, Kerzenschein, Adventskranz, überall bunte Licher. Okay manche sind auch zu bunt, aber jedem Tierchen sein Pläsierchen, wie der Kölner sagt.

Unser Adventskranz, dieses Jahr mag ich es sehr schlicht.
Beim Joggen habe ich im Wald einen riesigen abgebrochenen Kiefernast gefunden und mitgenommen was ich so tragen konnte, zum Glück stand das Auto in der Nähe, da konnte ich alles einladen. Mein Mann hat wie jedes Jahr den Kranz gebunden und die Kerzen gesteckt und dieses Jahr durfte ich dekorieren. Im letzten Jahr haben das die Jungs übernommen.....was soll ich sagen....dieser ist das Alternativprogramm.


Überhaupt ist dieses Jahr etwas sparsam dekoriert, vielleicht kommt noch mehr, aber erstmal ist es gut so.

Adventskalender. .....1000 Bilder gesichtet, jede Menge Bastelideen und am Ende....



Wurden es diese beiden Adventskalender von Oma gesponsert. Die Jungs lieben Sie, teuer ja, aber jede Menge Kleinigkeiten ist nicht günstiger und die tolle Verpackung wird hier im Hause nicht so wirklich gewürdigt, die Zeit wurde knapp und am Ende der Adventszeit sehen so 5-6 Tütchen auch traurig aus.

Wie sehen Eure Kalender aus? Kaufen oder Basteln?

Im nächste Jahr kaufen wir ein  großes Geschenk, fotografieren es und machen ein Puzzle draus. ...coole Idee, hab ich von meiner Friseurin.

Meiner Freundin habe ich eine Adventskiste geschenkt :


und gefüllt :

Habt eine wundervolle erste Adventswoche, ich geh jetzt laufen.

Liebe Grüße Anja