Mittwoch, 2. Dezember 2015

Advent...

Ich liebe die Adventszeit, mehr noch als Weihnachten. Diese Vorfreude, Kerzenschein, Adventskranz, überall bunte Licher. Okay manche sind auch zu bunt, aber jedem Tierchen sein Pläsierchen, wie der Kölner sagt.

Unser Adventskranz, dieses Jahr mag ich es sehr schlicht.
Beim Joggen habe ich im Wald einen riesigen abgebrochenen Kiefernast gefunden und mitgenommen was ich so tragen konnte, zum Glück stand das Auto in der Nähe, da konnte ich alles einladen. Mein Mann hat wie jedes Jahr den Kranz gebunden und die Kerzen gesteckt und dieses Jahr durfte ich dekorieren. Im letzten Jahr haben das die Jungs übernommen.....was soll ich sagen....dieser ist das Alternativprogramm.


Überhaupt ist dieses Jahr etwas sparsam dekoriert, vielleicht kommt noch mehr, aber erstmal ist es gut so.

Adventskalender. .....1000 Bilder gesichtet, jede Menge Bastelideen und am Ende....



Wurden es diese beiden Adventskalender von Oma gesponsert. Die Jungs lieben Sie, teuer ja, aber jede Menge Kleinigkeiten ist nicht günstiger und die tolle Verpackung wird hier im Hause nicht so wirklich gewürdigt, die Zeit wurde knapp und am Ende der Adventszeit sehen so 5-6 Tütchen auch traurig aus.

Wie sehen Eure Kalender aus? Kaufen oder Basteln?

Im nächste Jahr kaufen wir ein  großes Geschenk, fotografieren es und machen ein Puzzle draus. ...coole Idee, hab ich von meiner Friseurin.

Meiner Freundin habe ich eine Adventskiste geschenkt :


und gefüllt :

Habt eine wundervolle erste Adventswoche, ich geh jetzt laufen.

Liebe Grüße Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen